Slalom-Fahrer waren gefordert

Heppenheimer Skiclub bei alpiner Bezirksmeisterschaft erfolgreich


Bei den Herren erzielt der Heppenheimer Markus Dambier Platz 2 im Riesenslalom der Bezirksmeisterschaft in Reutte/Tirol – hier bei der Siegerehrung, rechts.       FOTO: HEPPENHEIMER SKICLUB

HEPPENHEIM (red). Mit 7 Teilnehmern und zwei Helfern reiste der Heppenheimer Skiclub in diesem Jahr zu den alpinen Ski-Bezirksmeisterschaften des Bezirks Südhessen. Zum ersten Mal wurden diese Meisterschaften in Reutte in Tirol im Skigebiet Hahnenkamm ausgetragen. Die Wettbewerbe wurden in Form eines Riesenslaloms am Samstag und eines Slaloms am Sonntag ausgetragen, zudem insgesamt 140 Teilnehmer gemeldet waren. Viel Neuschnee und vergleichsweise schlechte Sichtverhältnisse führten dazu, dass jeweils nur ein Durchgang anstatt der üblichen zwei Durchgänge pro Rennen durchgeführt wurde.
Im Riesenslalom erreichte Laura Dambier bei den Schülerinnen U10 den 4. Rang. Jakob Marx schied bei den Schülern U12 nach sehr gutem Lauf kurz vor dem Ziel leider aus. Die stärkste Gruppe stellte der Heppenheimer Skiclub in der Herren Altersklasse. Hier kamen Joachim Schäfer auf Rang 12, Peter von Speicher auf Rang 9, Joachim Lorscheid auf Rang 7 und Markus Dambier auf den 2. Platz. Karl Heinz Dambier rundete das Ergebnis mit einem 2. Platz in der Seniorenklasse ab.
Im Slalom am Sonntag traten nicht mehr alle Teilnehmer aufgrund der immer schlechter werdenden Witterungsverhältnisse und der entsprechenden Pistenbeschaffenheit an. In der Klasse U12 erreichte Jakob Marx noch einen hervorragenden 5. Platz. Bei den Herren kam Joachim Lorscheid auf Rang 6 und Markus Dambier durfte auf dem Siegertreppchen ganz oben stehen. Er war der Schnellste und kam damit auf Rang 1.
Der Heppenheimer Skiclub bedankt sich vor allem bei seinen tatkräftigen Helfern Guido Marx, der während beider Rennen als Startrichter fungierte und bei Markus Wilfer, der als Torrichter eingesetzt war.

Der Skiclub auf facebook

Der Skiclub auf Instagram

Instagram

   skihelm auf

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen